10. - 11. November 2021 protekt

Herr Dr. Timo Hauschild

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Fachbereich WG 1 - Cyber-Sicherheit für Kritische Infrastrukturen (Fachbereichsleiter)

Vita

Dr. Timo Hauschild arbeitet seit mehr als 20 Jahren beim Bundesamt für Sicherheit in der
Informationstechnik (BSI). Im September 2021 ist Herr Dr. Hauschild als Fachbereichsleiter
in sein langjähriges Arbeitsgebiet, den Schutz Kritischer Infrastrukturen zurückgekeht. Zuvor
verantwortete er seit 2017 ebenfalls als Fachbereichsleiter die Zusammenarbeit mit nationalen
und internationalen Partnern aus Staat, Wirtschaft und Gesellschaft.
Der gebürtige Kölner hat in Hamburg und Rouen Physik und Journalistik studiert und im
Anschluss in Dresden und Grenoble eine Promotion in Physik absolviert. Im Anschluss
wechselte er zum BSI, wo er zu den Themen E-Government, Internet-Sicherheit und
Kritische Infrastrukturen arbeitete. Im Jahr 2011 übernahm Herr Dr. Hauschild die
Referatsleitung für den Bereich Kritische Infrastrukturen und Cyber-Sicherheit in der
Wirtschaft. Schwerpunkte der letzten Jahre waren die Fortentwicklung der öffentlich-privaten
Kooperation UP KRITIS, Gründung und Aufbau der Allianz für Cyber-Sicherheit, die
Vorbereitung und Umsetzung des IT-Sicherheitsgesetzes, der Aufbau des Verbindungswesens
des BSI in Hamburg, Berlin, Wiesbaden, Stuttgart und Dresden sowie die Begründung des
Themenfelds des Digitalen Verbraucherschutzes.

Kontakt

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Fachbereich WG 1 - Cyber-Sicherheit für Kritische Infrastrukturen

Programmpunkte