10. - 11. November 2021 protekt
14.09.2021 Protekt

Workshop: Datenlecks verhindern mit Endpoint Protector

Endpoint Protector von CoSoSys ist eine fortschrittliche All-in-One Data Loss Prevention (DLP)-Lösung, die unbeabsichtigten Datenverlusten ein Ende setzt, vor böswilligem Datendiebstahl schützt, eine nahtlose Kontrolle über mobile Speichergeräte bietet und dabei hilft, Datenschutzbestimmungen wie DSGVO, das IT – Sicherheitsgesetz, Anforderungen aus dem VDA Katalog und der TISAX zu erfüllen. In einem Workshop stellt das Unternehmen den Endpoint Protector vor und erläutert den Teilnehmern die Vorteile der Lösung.

Mit dem Endpoint Protector können Insider-Bedrohungen abgewehrt und sensible Datenkategorien wie personenbezogene Daten (PII) oder geistiges Eigentum (IP) geschützt werden. Die Lösung wird regelmäßig als die beste betriebssystemübergreifende Lösung für Unternehmen ausgezeichnet und ermöglicht die nahtlose Verwaltung aller Endgeräte, unabhängig von deren Betriebssystem, über ein einziges Dashboard. Die Vorteile von Endpoint Protector mit den Modulen Device Control, Easy Lock, Content Aware Protection und eDiscovery für Unternehmen der kritischen Infrastrukturen stellt CoCoSys in einem Workshop am 10. November 2021 von 11:20 – 12:50 Uhr im Mahler Saal vor.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung notwendig. Melden Sie sich hier an!

Foto: Endpoint Protector GmbH
Zurück zu allen Meldungen