Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    protekt etabliert sich als Expertentreff für den Schutz kritischer Infrastrukturen

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 13. – 14. November 2018

    Kritische Infrastrukturen (KRITIS) werden auf verschiedene Weise gefährdet. Neben vermehrten Cyberattacken, stellen Terrorismus und natürliche Gefahren eine Bedrohung für KRITIS dar. Durch Interdependenzen und zunehmende Vernetzung nimmt der Schutz kritischer Infrastrukturen und damit einhergehend der Schutz der Bevölkerung und der öffentlichen Sicherheit an Bedeutung zu.

    Als jährlicher Treffpunkt versammelt die protekt seit 2016 die Betreiber von kritischen Infrastrukturen jeder Größenordnung. Damit sind Unternehmen und Einrichtungen gemeint, die die Bevölkerung mit lebenswichtigen Gütern und Dienstleistungen versorgen. Darüber hinaus spricht die protekt Zulieferfirmen der Betreiber, Anbieter von Sicherheitslösungen, Berater und Dienstleister im Sicherheitsumfeld an.

    Die protekt bietet die Möglichkeit, sich im Rahmen einer hochkarätigen Plattform untereinander, mit der Sicherheitsindustrie, und Vertretern des öffentlichen Sektors und aus Wissenschaft und Forschung zur IT- und physischen Sicherheit von kritischen Infrastrukturen zu vernetzen und über Erfahrungen auszutauschen.

    In unserem Newsletter halten wir Sie über das Konferenzprogramm auf dem Laufenden. Jetzt anmelden

    Im Visier: Kritische Infrastrukturen

    Sektoren Stadtgrafik

    Kritische Infrastrukturen sind Organisationen und Einrichtungen mit wichtiger Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen, bei deren Ausfall oder Beeinträchtigung nachhaltig wirkende Versorgungsengpässe, erhebliche Störungen der öffentlichen Sicherheit oder andere dramatische Folgen eintreten würden (Nationale Strategie zum Schutz Kritischer Infrastrukturen (KRITIS-Strategie), Bundesministerium des Innern).

    Die protekt widmet sich im Konferenzprogramm und in der begleitenden Ausstellung dem Schutz aller KRITIS-Sektoren.

    News

    • protekt 2018: Vorbereitungen in vollem Gange

      (23.11.2017) Der Schutz kritischer Infrastrukturen und damit einhergehend der Schutz der Bevölkerung und der öffentlichen Sicherheit nehmen an Bedeutung zu. Interdependenzen und die zunehmende Vernetzung tragen ihren Teil dazu bei. Die protekt – Konferenz und Fachausstellung für den Schutz kritischer Infrastrukturen hat in diesem Jahr durch die Kombination aus thematischer Vielfalt und inhaltlicher Tiefe im Vortragsprogramm sowie praxiserprobten Lösungen in der Ausstellung ihren Mehrwert als Plattform für Betreiber, ihre Zulieferer, die Sicherheitsindustrie und -dienstleister unter Beweis gestellt. Die dritte Auflage der protekt wird am 13. und 14. November 2018 in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig stattfinden.

      button arrow
    • Expertentreff für den Schutz kritischer Infrastrukturen

      (22.06.2017) Angesichts der steigenden Zahl von Cyberangriffen und physischen Attacken sehen sich Betreiber kritischer Infrastrukturen zunehmend mit der Notwendigkeit konfrontiert, verlässliche Schutzmaßnahmen zu treffen. Gleichzeitig verlangt auch der Gesetzgeber von betroffenen Unternehmen einen Nachweis über entsprechende Vorkehrungen.

      button arrow
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
    protekt 2017 | Foto: Martin Klindtworth / Leipziger Messe GmbH
      protekt Trailer
      Interview von zur Mühlen zur protekt
      Interview mit Eckhard Neumann zur protekt
      Interview mit Ekkehard Trümper zur protekt

        Kontakt


        Wir sind für Sie da! Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

        Kontakt Projektteambutton image

        Newsletter

        Jetzt anmeldenbutton image

        Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten