6. - 7. November 2024 protekt

Lars Wilke

TÜV Informationstechnik GmbH, TÜV NORD GROUP (Lead Expert Physical Security of Infrastructures)

Vita

Lars Wilke ist Fachexperte für die physische Sicherheit von Infrastrukturen bei der TÜV Informationstechnik GmbH (TÜVIT). Des Weiteren ist er auf nationaler als auch auf internationaler Ebene als Data Center Lead Auditor für die TÜVIT aktiv, spezialisiert auf Zertifizierungen und Evaluierungen gemäß TSI.STANDARD, EN 50600 und ISO/IEC 22237. Nach dem Studium der Simulations- und Experimentaltechnik (M.Sc.), mit einem Schwerpunkt in Energie- und Umwelttechnik, war er als Ingenieur für die Sicherheit von Industriekälteanlagen verantwortlich, bevor er sich auf die physische Sicherheit von Infrastrukturen und Rechenzentren spezialisierte.

Kontakt

TÜV Informationstechnik GmbH, TÜV NORD GROUP

Programmpunkte

08.11.2023 12:30 - 13:00 Track Cyber- und Informationssicherheit

Joachim Faulhaber und Lars Wilke, TÜV Informationstechnik GmbH, TÜV NORD GROUP

Die BSI Kritisverordnung definiert kritische Einrichtungen. Sie unterliegen seit April 2021 dem zweiten Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme. Cybersicherheit und organisatorische Vorkehrungen stehen hier im Vordergrund.

Großer Saal