6. - 7. November 2024 protekt

Markus Horschig

Hamburg Port Authority AöR

Vita

Als Leiter der kritischen Infrastruktur der HPA ist es die Aufgabe von Markus Horschig und seinem Team, die gesetzlichen und regulatorischen KRITIS-Vorgaben für den Hamburger Hafens umzusetzen, die physische, IT und OT-Infrastruktur zu schützen und Maßnahmen zu planen und umzusetzen, welche die Resilienz zu erhöhen. Vor seiner Tätigkeit bei der HPA, war Herr Horschig Mitglied der Geschäftsleitung der DACH-Tochter eines amerikanischen Fortune 500 Unternehmens und dort unter anderem die Beratung in dem BereichInformationssicherheit verantwortlich. Als Reservist unterstützt er regelmäßig die Bundeswehr als Auditor für IT-Projekte. Herr Horschig hat einen LL.M. in Compliance und Corporate Security, ist Diplom Kaufmann und promoviert derzeit in Frankreich.

Kontakt

Hamburg Port Authority AöR

Programmpunkte

09.11.2023 15:15 - 15:45 Track Cyber- und Informationssicherheit

Markus Horschig, Hamburg Port Authority AöR

In dem Vortrag stellt Hr. Horschig die Herausforderungen, durch die Umsetzungsgesetze für NIS 2.0 und das KRITIS-Dachgesetz, für KRITIS-Betreiber vor am Beispiel der Hamburg Port Authority(HPA) vor.

Großer Saal