6. - 7. November 2024 protekt

Prof. Dr.-Ing Jörg Lässig

Fraunhofer IOSB-AST

Vita

Prof. Dr.-Ing. Jörg Lässig ist Fachmann für die Entwicklung von Unternehmensanwendungen und leitet die Forschungsgruppe IT-Sicherheit für KRITIS am Fraunhofer IOSB-AST in Görlitz. Er forscht und lehrt im Spannungsfeld moderner datengetriebener IT-Systeme mit den Anforderungen an Privacy und IT-Sicherheit u.a. im KRITIS- und Energie-Kontext. Der Fokus seiner Arbeit liegt auf der Entwicklung innovativer IT-Dienste und -Infrastrukturen unter diesen Anforderungen. Angebote seiner Gruppe an die Industrie umfassen die Themenkomplexe Security Awareness und -Assessment sowie Cyber-Range-Training.

Kontakt

Fraunhofer IOSB-AST

Programmpunkte

08.11.2023 15:15 - 15:30 Track Cyber- und Informationssicherheit

Prof. Dr.-Ing. Jörg Lässig, Gruppenleiter IT-Sicherheit für Energie- und Wasserversorgung, Fraunhofer IOSB-AST

Mit der neuen EU-Richtlinie NIS2 (NIS2-Direktive, EU 2022/2555) werden europaweit strengere Anforderungen an die Cybersicherheit gestellt, die bis Oktober 2024 in nationales Recht umgesetzt werden müssen. Da NIS2 ähnliche Auswirkungen wie die Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben könnte, sollten sich auch kleinere Unternehmen möglichst frühzeitig damit auseinandersetzen.

Großer Saal