10. - 11. November 2021 protekt

Isabel Münch

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) (Fachbereichsleiterin Kritische Infrastrukturen)

Vita

Diplom-Mathematikerin, Fachbereichsleiterin Kritische Infrastrukturen im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).
Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehört die Koordinierung der Aktivitäten zum Schutz der Sicherheit in der Informationstechnik Kritischer Infrastrukturen. Außerdem vertritt sie das BSI in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien mit dem Schwerpunkt Management von Informationssicherheit. Sie ist Fellow der Gesellschaft für Informatik (GI).
Außerdem ist sie Mitglied in Programmkomitees verschiedener Sicherheitstagungen. Von 1990 bis 1993 war sie Mitarbeiterin des debis Systemhaus, nach dem Wechsel zum BSI Expertin für Informationssicherheitsmanagement, danach Referatsleiterin für verschiedene Aufgabegebiete wie IT-Grundschutz, die Allianz für Cyber-Sicherheit, das BSI-Penetrationszentrum und IS-Revision. Sie ist Autorin vieler BSI-Publikationen zur Cyber-Sicherheit wie den IT-Grundschutz.

Kontakt

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Programmpunkte

16.03.2021 09:10 - 09:55 Live-Stream

COVID-19 hat das BSI im Bereich KRITIS um einige Erfahrungen bereichert. Auf einmal war es gut für Unternehmen, KRITIS und damit systemrelevant zu sein. Diesbezügliche Bescheinigungen waren stark nachgefragt. Wenig davon beeinträchtigt erhielt das BSI weiter Nachweise und hat diese bewertet. Auch hier gab es einige Corona-Besonderheiten. Die in den letzten Jahren gesammelten Erfahrungen haben dazu geführt, dass das BSI verschiedene Formulare, Vorgehensweise und Prozesse angepasst hat. Der Vortrag wird dies beleuchten.

16.03.2021 13:00 - 13:45 Networking

Stellen Sie gern Ihre speziellen Fragen an Frau Münch und diskutieren Sie vertiefend Themen in kleineren Gruppen. Hier können Sie sich auch mit anderen Teilnehmern der Konferenz digital treffen und Erfahrungen austauschen. Von 13:00 - 13:45 Uhr und ab 16.50 Uhr stehen mehrere parallele Networkingräume für Sie bereit, in denen Ihnen die jeweiligen Referenten zur Verfügung stehen.

Limitierte Teilnehmerzahl (25)