10. - 11. November 2021 protekt

Herr Gunar Schmidt

Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH (Geschäftsführer)

Vita

Berufstätigkeit
06/2021 – heute Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH, Geschäftsführer
05/2021 – heute Eigenbetrieb Wasser- und Abwasserbetrieb Jena, Werkleiter
11/2020 – heute jENERGIE GmbH, Geschäftsführer
01/2017 – 05/2021 Stadtwerke Jena Netze GmbH, Geschäftsführer
04/2013 – 12/2016 Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH, Bereichsleiter Technisches Management
10/2007 – 03/2013 Stadtwerke Tübingen GmbH, Abteilungsleiter Technischer Service
07/2002 – 09/2007 Ohra Hörselgas GmbH, Stellvertretender Leiter Versorgungsbereich Netze

Engagement in Fachgebiet und Branche
▪ Persönliches Mitglied im Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. (DVGW)
▪ Vorsitzender des DVGW Arbeitskreises Betriebsführung Gasverteilung
▪ Vorstandsmitglied Gas der DVGW Landesgruppe Mitteldeutschland
▪ Schriftleiter gwf Gas+Energie, Vulkan Verlag Essen
▪ Lehrauftrag an der Technischen Hochschule Bingen am Rhein, Studiengang: Energie-Betriebsmanagement, Fach: Strategisches Asset Management für Energie- und Wasseranlagen

Kontakt

Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH

Programmpunkte

11.11.2021 11:20 - 12:05 Track Corporate Security

Am 10.02.2021 wurde ein Medienaustritt am Fernwärmesystem festgestellt. Zur Ortung und Reparatur musste die Hauptleitung vom Netz genommen werden. 6.500 Haushalte waren daraufhin bei großer Kälte im zweistelligen Minusbereich und Schnellfall ohne Fernwärmeversorgung. In der Folge hat die Stadt Jena hat den Katastrophenalarm ausgerufen. Aufgrund dieser Situation wurde das Krisenmanagement der Stadtwerke einberufen, was fortan für die Beseitigung der Havarie verantwortlich war. Das Zusammenspiel der Einsatzkräfte war eine Herausforderung für alle Beteiligten.

Weißer Saal