Track Corporate Security

Angriff auf Kritische Infrastrukturen in München

Kurzbeschreibung

Die Stadtwerke München betreiben wichtige Infrastrukturen für München und die Region. Dabei sind die höchsten Werte Verlässlichkeit und Versorgungssicherheit. Zum Schutz dieser Versorgungssicherheit ist die Infrastruktur technisch stark vernetzt. Ebenso gibt es bewährte Reaktions- und Notfallkonzepte im Rahmen des technischen Sicherheitsmanagements, egal, ob es sich um einen technischen Defekt oder um eine Fremdeinwirkung handelt. Welche Auswirkungen ein Angriff auf die kritischen Infrastrukturen einer Großstadt haben kann, wird am Beispiel des Stromausfalls vom 21.05.2021 aufgezeigt.

Referent/in:

Herr Andreas Mattivi
Stadtwerke München GmbH

Moderator/in:

Herr Wilfried Joswig
Verband für Sicherheitstechnik e.V. (VfS)