10. - 11. November 2021 protekt

News

News

08.05.2019 Protekt

Vortrag: Krisenmanagement – aus Fehlern lernen

Maßnahmen zur Krisenprävention können das Risiko verringern, dass der Ernstfall eintritt, aber nicht vollständig eliminieren. Umso wichtiger ist es für Betreiber kritischer Infrastrukturen, auch mit Blick auf das Management eingetretener Krisen sattelfest aufgestellt zu sein. Der Pilot und Managementberater Eckhard Jann stellt Methoden vor und erläutert erfolgreiches Krisenmanagement anhand von konkreten Beispielen.

Wir leben in unsicheren Zeiten. Gefühlt gibt es immer mehr Krisen in immer kürzeren Abständen. Ist das so und wenn ja, wie kann sich ein Unternehmen darauf vorbereiten? Im Vortrag „Krisenmanagement – aus Fehlern lernen“ stellt Eckhard Jann moderne Methoden des Krisenmanagements aus Sicht eines erfahrenen Piloten und Krisenmanagers vor. Was ist noch zeitgemäß und was lässt sich aus den Fehlern vergangener Krisenbewältigungen lernen? Was kann man aus der Luftfahrt ableiten und lernen, um die Mitglieder des Krisenstabes zu trainieren? Wie kann ein Krisenstab resilienter und damit das Unternehmen krisensicherer gemacht werden? Jann liefert einen Rückblick beginnend mit dem Hindenburg-Unglück bis hin zu aktuellen Krisen der heutigen Zeit.

Eckhard Jann ist Sicherheits- und Krisenmanager und blickt auf über zwanzig Jahre praktische Erfahrung in Sicherheitsanalysen, -bewertungen, Risikobewältigung sowie der Entwicklung und Umsetzung funktionierender Sicherheitsmanagement Systeme zurück. Außerdem ist er aktiver Flugkapitän einer renommierten deutschen Ferienfluggesellschaft.

Zurück zu allen Meldungen