10. - 11. November 2021 protekt

News

News

15.08.2018 Protekt

protekt 2018: Wie kritische Infrastrukturen ihre IT-Systeme schützen können

Hackerangriffe, Hardwaredefekte, mangelhafte Software und Bedienfehler: IT-Störungen oder Ausfälle können vielfältige Gründe haben. Kritische Infrastrukturen sind besonders in der Verantwortung, diese Ursachen zu beseitigen.


























Denn durch einen IT-Ausfall können die jeweiligen kritischen Dienstleistungen oftmals nicht mehr erbracht werden, was sich auch auf andere Sektoren auswirken kann. Die protekt, die vom 13. bis 14. November in Leipzig stattfindet, hilft Betreibern dabei, die Schadenspotenziale zu minimieren. Als Konferenz und Fachausstellung zum Schutz kritischer Infrastrukturen konzentriert sie sich auf die IT-Sicherheit und den physischen Schutz aller Sektoren. Teilnehmer erhalten bis zum 31.08. einen Frühbucherrabatt auf das umfangreiche Konferenzprogramm.

Zurück zu allen Meldungen