10. - 11. November 2021 protekt

News

News

13.04.2018 Protekt

Erste Konferenzthemen der protekt stehen fest

Als einzige Fachveranstaltung mit Fokus auf den Schutz kritischer Infrastrukturen wendet sich die protekt allen KRITIS-Sektoren zu und verzahnt IT-Sicherheit und physischen Schutz. Das Konferenzprogramm der protekt bietet in bereichsübergreifenden Vorträgen im Plenum und in den parallelen Tracks IT-Security und Corporate Security erneut die Möglichkeit, sich gezielt über die aktuellen Themen zum Schutz kritischer Infrastrukturen zu informieren.

Folgende Themen stehen bereits für die protekt 2018 fest:

Bereichsübergreifende Themen

  • Social Engineering
  • Europe facing Cyberwar
  • Beschaffung im Darknet
  • Round Table: integrierte Sicherheit – Schnittstelle zwischen Mensch und Technik

IT-Security

  • KRITIS vs. Cybercrime
  • ISMS am Beispiel von KRITIS
  • Nachweiserbringung gemäß §8a BSIG
  • SPoC - Best Practice am Beispiel Versicherungswirtschaft
  • IT-Sicherheit eines großen Universitätsklinikums

Corporate Security

  • GMS (Gefahren-Management-Systeme) Bedienkonzepte
  • BIM in der Sicherheitstechnik
  • Desinformation
  • Drohnen
  • Gesichtserkennung in der Videotechnik
  • Robustheit und Resilienz als unverzichtbare komplementäre Ansätze

Zurück zu allen Meldungen