10. - 11. November 2021 protekt

News

News

09.02.2021 Protekt

Erfahrungen der DZ BANK im Umgang mit der Coronavirus-Pandemie

Seit über einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie das öffentliche Leben. Wirtschaftsunternehmen stehen seitdem vor der besonderen Herausforderung, die Gesundheit ihrer Beschäftigten zu schützen, gleichzeitig die Betriebsstabilität aufrecht zu erhalten sowie die ökonomischen Folgen der Pandemie abzufedern. Tom Jonas, Krisenmanager bei der DZ Bank AG, erläutert in seinem Erfahrungsbericht, wie der Konzern versucht hat diesen Spagat zu meistern.

In seinem Vortrag skizziert Tom Jonas die unterschiedlichen Phasen der Lagebewältigung, zeigt auf, welche Lernerfahrungen sich hieraus ergeben und wie sich daraus ein zukünftiges „New Normal“ ableitet.

Nach seinem Master-Studium „Sicherheitsmanagement“ sammelte Jonas mehrere Jahre Berufserfahrung im behördlichen Umfeld. Seit Oktober 2019 ist er in der Unternehmenssicherheit der DZ Bank AG in Frankfurt am Main tätig und verantwortet dort den Themenbereich Krisenmanagement. Im Januar 2020 übernahm er die Koordination für alle internen, präventiven Maßnahmen im Umgang mit der Corona-Pandemie.

Zurück zu allen Meldungen