Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Lessons Learned aus dem IT- Sicherheitsgesetz 1.0

    13.11.19 | 11:20 – 12:05 Uhr

    Referent

    Fachbereichsleiterin WG 1 (Kritische Infrastrukturen), Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
    Frau Isabel Münch

    Sprachen:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung

    Im Juli 2015 ist das Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz) in Kraft getreten, mit dem neben dem BSI-Gesetz auch das Energiewirtschaftsgesetz, das Telemediengesetz, das Telekommunikationsgesetz und weitere Gesetze geändert und ergänzt wurden.
    In ihrem Vortrag „Lessons Learned aus dem IT-SiG 1.0“ berichtet die Leiterin des Fach-bereichs für Kritische Infrastrukturen des BSI von ersten Erfahrungen mit Nachweisen gemäß § 8a des BSI-Gesetzes.
    In diesem Zusammenhang spielen branchenspezifische Sicherheitsstandards (B3S) eine wichtige Rolle, da diese sowohl Betreiber als auch Prüfer erheblich bei den Vorbereitungen auf entsprechende Audits unterstützen.
    Neben aktuellen Informationen aus dem BSI rund um den Schutz Kritischer Infrastrukturen wird der Vortrag einen Ausblick auf die weiteren Entwicklungen geben.

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten