Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Entwicklung und Einsatz von IT Produkten in KRITIS Umgebungen - mit einem Gütesiegel Software Qualität sichtbar machen

    13.11.19 | 14:00 – 14:45 Uhr

    Referent

    Hochschule für Telekommunikation, Leipzig
    Frau Prof. Dr.-Ing. Sabine Radomski

    Sprachen:
    Deutsch
    Kurzbeschreibung

    Nicht erst seit dem Cybersecurity Act der EU ist klar: für KRITIS-Betreiber sind die Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit hoch. Software, die ein Sicherheits-Gütesiegel trägt, wäre für sie also von besonderem Interesse. Denn dadurch könnte sichergestellt werden, dass ein System keine bekannten Schwachstellen aufweist. In diesem Bereich forscht Prof. Sabine Radomski von der Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL). Zur protekt 2019 wird sie das Projekt „Gütesiegel Software-Qualität“ ausführlich vorstellen.
    Die fortschreitende Digitalisierung stellt hohe Anforderungen an die Qualität von Software. Aber technische Schulden werden im Projektablauf aufgenommen und nicht abgezahlt. Ein Teufelskreis, der, getrieben durch hohen Kostendruck, zu mangelhafter Software führt. Kunden sind an fehlerbehaftete Software gewöhnt und nicht mehr bereit, für Qualität tiefer in die Tasche zu greifen. Dieser Sparwahn öffnet dem Cybercrime Tür und Tor. Mit einem Gütesiegel kann gute Software ausgezeichnet werden und der mündige Kunde kann bewusst auswählen, wie viel er in Qualität und Sicherheit investieren will.
    Der Vortrag von Prof. Sabine Radomski geht auf die verschiedenen Aspekte des Gütesiegels ein:
    Welche Vorteile bietet das Gütesiegel den drei Stakeholdern Software-Nutzer, Software Entwickler und Zertifizierungsinstitution?
    Wie kann die Zertifizierung (Siegelvergabe) in den Entwicklungsprozess integriert werden?
    Welche Unterschiede zeichnen das Gütesiegel gegenüber den bereits bekannten Zertifizierungen für Software aus?
    Welche gesetzlichen Rahmenbedingungen unterstützen das Gütesiegel?
    Wie kann das Gütesiegel das Kaufverhalten der Softwarenutzer verändern?

    Impressum| Datenschutz| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2019. Alle Rechte vorbehalten